EURO Konferenz und Doktorandenschule zu Sustainable Supply Chains

04.01.2016
 

In diesem Sommer finden an der RWTH Aachen gleich zwei Veranstaltung mit Unterstützung der Association of European Operational Research Societies (EURO) statt.

Vom 1.-2. Juli 2016 findet die erste Konferenz der EURO Arbeitsgruppe zu Sustainable Supply Chains an der RWTH Aachen statt. Ziel der Konferenz ist es, der europäischen und internationalen Forschungsgemeinschaft die Möglichkeit zu geben, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen zu Sustainable Supply Chains zu präsentieren und diskutieren. Sowohl Wissenschaftler als auch Praktiker in diesem Feld werden explizit angesprochen. Forschungsarbeiten können sowohl Methoden als auch Anwendungen für Sustainable Supply Chain vorstellen. Für weitere Informationen zu Inhalten und der Einreichung von Beiträgen: http://sustsc2016.sciencesconf.org/

Weiterhin vom 26. Juni - 2. Juli die EURO Doktorandenschule in zu Sustainable Supply Chains in Aachen und Koblenz statt. Hierbei werden Ansätze, Konzepte, Methoden and Anwendungen im Gebiet von Sustainable Supply Chains and Doktoraden/innen von führenden Forscherinnen und Forschern in diesem Bereich weitergegeben. Für weitere Informationen zu den Inhalten und zur Anmeldung: http://www.sustainablesc.rwth-aachen.de/eps-sustsc/
Die EME Research Area freut sich die Sommergäste in Aachen willkommen zu heißen!