Unterstützen Sie die Welcome Week

  Besucherinnen und Besucher der Welcome Week 2017 im Foyer des Audimax Urheberrecht: Andreas Schmitter  

Würden Sie gerne an den Events teilnehmen und uns bei diversen Aufgaben unterstützen? Dann werden Sie doch freiwilliger Helfer bei der Welcome Week!

Alljährlich organisiert das International Office eine Welcome Week für neue internationale Studierende, um ihnen den Einstieg an der Universität zu erleichtern. Die RWTH erwartet ungefähr 1,200 junge Menschen aus aller Welt.

Um eine erfolgreiche Woche garantieren zu können, ist das Organisationsteam auf Hilfe angewiesen. Freiwillige für die folgenden Aufgaben werden gesucht:

  • am Check-in vor der Kick-off-Veranstaltung zur Begrüßung der Studierenden und Ausgabe von Leitfäden und Armbändern für die Welcome Week
  • für logistische Hilfe bei verschiedenen Veranstaltungen - Aufbau, Abbau
  • als Servicepersonal bei der Verpflegung der Studierenden
  • als Tourguides für Campusführungen über den Innenstadt-Campus
  • als Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter oder Trainerinnen und Trainer für verschiedene Spiele und Aktivitäten wie Basketball, Fußball, Fitness, Mini-Olympische Spiele am "Tag des Sports".
  • als Eventpersonal

Selbstverständlich bereitet das International Office die Helferinnen und Helfer mit ausführlichen Briefings auf diese Aufgaben vor. Als Freiwillige Helferinnen und Helfer bei der Welcome Week können Sie an allen Veranstaltungen kostenlos teilnehmen, z.B. beim Faculty Brunch oder bei der Karaoke Party.

Das Programm der Willkommenswoche wird in Kürze auf der Website verfügbar sein.

Das Organisationsteam freut sich auf zahlreiche Zusagen per E-Mail bis zum 1. August, für ein Wintersemester oder spätestens bis zum 1. Februar für ein Sommersemester. Ihr Engagement wird als Pflichtkomponente für das Zertifikat Internationales, Gruppe 2, anerkannt.

Möchten Sie Ihr Unternehmen auf der Welcome Week präsentieren? Werden Sie Sponsor der Welcome Week!

Unser Angebot:

  • Ihr Logo wird auf der Website der Begrüßungswoche erscheinen und auf Ihre Homepage verlinken.
  • Sie haben die Möglichkeit, während der Welcome Week eine englischsprachige Info-Veranstaltung durchzuführen.
  • Sie können einen Stand auf der „Freshers' Fair“ haben.
  • Ihr Logo wird mit den Logos anderer Sponsoren der Willkommenswoche auf dem Programm der Willkommenswoche erscheinen.
  • Sie können eine Anzeige im DIN-A5-Format im Programm der Begrüßungswoche schalten.

Gerne stellen wir Ihnen bei Interesse ein maßgeschneidertes Angebot zusammen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte per