Call for Papers "Complexity and Truth"

28.09.2017

Eine komplexe Gesellschaft bietet für niemanden eine Wahrheit. Verschiedene funktionale Systeme, verschiedene Organisationen und verschiedene Individuen erkennen verschiedene Dinge als wahr an. Die Wahrheit ist kein ein absolutes, sondern ein gesellschaftlich erzeugtes Konstrukt. Zum Thema Komplexität und Wahrheit geben Robert Peters vom Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschafts- Sozial- und Technologiegeschichte zusammen mit Philipp Altmann (Central University of Ecuador) ein Special Issue des Journal of Sociocybernetics heraus. Mehr Informationen zum Call for Papers gibt es hier:

 

Call for Papers:

Download PDF