Workshop - DFG-Forschungsprojektes „WiSoTex4.0“

28.11.2018
Workshop - DFG-Forschungsprojektes „WiSoTex4.0“

(Aachen) Das Team des DFG-Forschungsprojektes „WiSoTex4.0“ um Paul Thomes und Robert Peters begrüßte am 28. November mehr als 30 Expertinnen und Experten aus Unternehmen und Wissenschaft zu einem Workshop im Digital Capability Center (DCC) Aachen. Gemeinsam diskutierte man Zukunftsszenarien für die deutsche Textilindustrie 2030 und leitete Handlungsempfehlungen zur Gestaltung der digitalen Transformation ab.Das interdisziplinäre Forschungsprojekt WiSoTex4.0 vereint die Perspektiven von Wirtschafts- und Technologiegeschichte, Wirtschaftsgeographie und Technikwissenschaften, um ein ganzheitliches Zukunftsbild für die traditionsreiche Textilbranche zu entwickeln, die heute vor allem mit High-Tech-Produkten am Weltmarkt erfolgreich ist.