eLearning-Projekt WAD

Kontakt

Lena Knops © Copyright: Christian Daitche (www.FOTOBONN.de)

Name

Lena Knops

Telefon

work
+49 241 80 96195

E-Mail

E-Mail
 

WAD - Wissenschaftliches Arbeiten Digital

Das interdisziplinäre eLearning Projekt „Wissenschaftliches Arbeiten Digital“ wurde mit beginn des Sommersemesters 2017 am Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschafts-, Sozial- und Technologiegeschichte der RWTH Aachen gegründet.

Die Notwendigkeit, den Kenntnisstand aller Studierenden in dem Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens zu festigen und die wissenschaftliche Qualitätssicherung dadurch stets weiter zu optimieren, wird auch angesichts der gestiegenen Anzahl an öffentlich bekannt gewordenen Fällen von wissenschaftlichem Fehlverhalten sichtbar. Das Lernziel des eLearning Projekts ist es daher, eine angemessene Basis im Verständnis und im Umgang der Studierenden mit wissenschaftlichem Arbeiten zu schaffen. Das Projekt WAD möchte als innovative Weiterentwicklung zu den gewohnten Lehrkonzepten die klassische Lehreinheit mit einem digitalen Konzept vereinen, ohne auf eine kontinuierliche didaktische Betreuung durch wissenschaftliches Personal zu verzichten.

Das Projekt WAD soll explizit lehrstuhlübergreifend nutzbar sein und kann jederzeit um fach-, bzw. lehrstuhlspezifische Inhalte ergänzt werden. Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften sind herzlich eingeladen, an dem Projekt zu partizipieren und die Inhalte zu nutzen. Die Fertigstellung des Projekts ist für März 2019 geplant.

 

Projekt

Projektbearbeiterin: Lena Knops, M.A.

Projektunterstüzung: Tobias Dewes, M.A.

Start: 04/2017

Status: laufend