II. Tagung zur Ostbelgischen Zeitgeschichte

21.09.2013
Karte Urheberrecht: Wisotech

(Eupen/Belgien) Im Staatsarchiv Eupen findet die II.Tagung zur Ostbelgischen Zeitgschichte mit dem Titel "Der Erste Weltkrieg und die belgisch-deutsche Grenzregion" und rund 70 internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Die Veranstaltung wurde organisiert vom Arbeitskreis Beglisch-Deutsche Grenzgeschichte in Kooperation mit dem Staatsarchiv Eupen, dem Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschafts-, Sozial- und Technologiegschichte und der Universität Lüttich.