*** 1. Workshop des AK Historische Belgienforschung ***