Deutschlandradio Kultur

26.03.2013

(Aachen) Unter dem Titel “Sonne, Strand und Steuerflucht” befragt das Deutschlandradio Kultur Professor Paul Thomes über die Bedeutung von Inselstaaten als Steueroasen und “warum ausgerechnet in diesen Ländern das große Geld geparkt wird”.