Vortrag von Peter Quadflieg

02.02.2012

(Luxembourg/Luxemburg) Peter Quadflieg hält einen Vortrag mit dem Titel „Die „Zwangsrekrutierung“ im Zweiten Weltkrieg: ein Vergleich zwischen Luxemburg und (Ost-)Belgien“ beim Centre de Documentation et de Recherche sur l’Enrôlement forcé im Gare Hollerich (Mémorial de la Déportation).